6. Dezember 2019
drumset

11 Gründe warum man Schlagzeug spielen lernen sollte!

Jeder Schlagzeuger weiß, wie schön es ist, dieses Instrument zu spielen. Es ist vielseitig, sieht unglaublich gut aus und man lernt nie aus. Außerdem ist Schlagzeug spielen gesund und macht fit.

Aber was hat es mit dieser Schlagzeug Fitness auf sich? Die Top 11 Gründe warum jeder anfangen sollte Schlagzeug zu spielen habe ich hier für dich zusammengefasst.

1. Stressabbau durch Schlagzeug spielen

Es ist bekannt, dass Schlagzeug spielen eine stress mindernde Wirkung hat. Warum ist das aber so?

Der eine macht sport, der andere spielt Computer und manch einer spielt ein Instrument um sich zu entspannen und Stress abzubauen. Das Schlagzeug bietet die Möglichkeit sich körperlich und geistig von stressigen Tagen abzulenken. Dadurch, dass man sich voll und ganz auf das Schlagzeug konzentrieren muss geraten die schlechten Gedanken in den Hintergrund. Wenn man dann fertig geübt oder geprobt hat ist man bereit neu an eine Aufgabe heranzugehen.

2. Entspannung durch Schlagzeug spielen

Direkt vom Stressabbau kommen wir zur Entspannung. Wer Stress abbaut kommt langsam aber sicher in einen entspannten Zustand. Man fühlt sich einfach gut wenn man Schlagzeug gespielt hat und durch die entspannende Wirkung bekommt man einen klaren Kopf.

3. Glücksgefühle durch Schlagzeug spielen

Wer stressfrei und entspannt ist dem geht es gut. Durch die beim spielen freigesetzten Endorphine geht es super schnell, dass man sich nicht mehr schlecht fühlt.

Ich selber habe das erlebt, wenn es in der Uni schlecht lief. Nach der Bandprobe war alles vergessen und man konnte wieder voller Energie und Mut nach vorne schauen.

4. Koordinationsübung

Die richtige Koordination ist ein Muss beim Schlagzeug spielen. Diese erlernt man mit steigender Erfahrung und Praxis. Sie ist wichtig um die Hände und Füße unabhängig voneinander bewegen zu können. Das ist die Basis für coole Rhythmen und Beats.

Ich selber glaube, dass das Schlagzeug spielen mir beim Auto fahren lernen geholfen hat, da ich auch in stressigen Situationen ganz entspannt mit Gas, Bremse, Lenkrad und Schaltknüppel umgehen konnte ohne nervös zu werden. Dadurch, dass ich zum Zeitpunkt der Führerscheinprüfung schon 8 Jahre Schlagzeuger war, war die Koordination schon sehr gut ausgeprägt.

5. Gedächnistraining

Wenn wir von Koordination reden sind nicht nur die Hände und Füße betroffen. Gesteuert wird das ganze vom Gehirn. Neben den zwei Gehirnhälften die man trainiert, trainiert man auch sein Erinnerungsvermögen.

Jeder Schlagzeuger kennt Rhythmen, Beats und mehr auswendig. Diese kann man schließlich abrufen wenn sie gebraucht werden. Gepaart mit einer guten Hand-Fuß Koordination und schönen Ideen kann man so verrückte Grooves schaffen, die die Menschen begeistern.

6. Zwischenmenschliche Beziehungen pflegen

Diese Menschen begeisternde Wirkung betrifft nicht nur deine Zuschauer. Auch deine Mitmusiker findet es meist gut, wenn man als Schlagzeuger etwas auf dem Kasten hat. Musik verbindet bekanntlich.

Egal ob ihr die gleiche Sprache sprecht oder nicht, in der Musik kannst du mit allen Menschen zusammenfinden. Oder kennst du jemanden der keine Musik mag?

Eine anderes Beispiel ist auch wenn du neue Leute kennenlernst. Jeder erzählt von seinen Hobbys, da kommt es meistens sehr gut an wenn man ein Instrument spielt. Oft hat man direkt ein Gesprächsthema und so beginnen schnell gute Freundschaften.

7. Steigerung der Fitness

Ich habe mal die Aussage gehört: „Wer beim Schlagzeug spielen nicht schwitzt, spielt nicht richtig“. Das ist natürlich totaler Quatsch. Manch einer schwitzt mehr, andere weniger. Im Sommer schwitzt man logischerweise auch mehr als im Winter.

Der Punkt ist aber, dass man auch ohne zu schwitzen, Kalorien verbrennt. Es ist nicht super viel und man bekommt nicht direkt ein Sixpack vom Schlagzeug spielen. Aber ein wenig fit halten tut es dich trotzdem.

Wenn man sein Schlagzeug aufbaut muss man auch die einzelteile tragen. Zumindest wenn man keine Crew hat die das für einen erledigt. Das trainiert natürlich auch in gewissem maße. Jenachdem wie oft man das macht und wie fit man ist, kann der Schlagzeug Aufbau auch zu einem kleinen Muskelkater führen.

8. Schlafverbesserung durch Schlagzeug spielen

Die entspannende Wirkung des Schlagzeug spielens wirkt sich auch auf den Schlaf aus. Durch die Endorphine, die nebenebei auch glücklich machen, kann man sich schneller fallen lassen und schläft schneller ein.

Also warum nicht eine kleine Übungssession vor dem schlafen gehen? Wenn du nicht gerade ein E-Drumset besitzt eignen sich wahrscheinlich Übungspads besser als ein Akustik Drumset. Sonst hast du ganz schnell mal Probleme mit deinen Nachbarn.

9. Unendlich Erfolgserlebnisse

Was ist nur damit gemeint? Das ist ganz einfach, beim Schlagzeug spielen lernt jedes Mal wenn man seine Sticks in der Hand hat etwas dazu. Sei es Koordination oder ein neuer Rhythmus.

Man schafft es sich immer wieder auf ein neues Level zu bringen. Nichts ist schöner als wenn man nach langem Üben plötzlich etwas spielen kann, wofür man vorher 30 Anläufe gebraucht hat.

10. Schlagzeug spielen stärkt das Immunsystem

Man hört oft, dass Joggen das Immunsystem stärkt. So ähnlich ist es auch beim Schlagzeug spielen. Durch die regelmäßige Bewegung wird der ganze Körper durchblutet und der Puls geht regelmäßig hoch.

Das kann laut Wissenschaftlern dazu führen, dass mehr weiße Blutkörperchen produziert werden, welche das Immunsystem des Menschen ausmachen.

Und an alle anderen Musiker: Wenn ihr regelmäßig euer Instrument spielt seid ihr genau so mit einem stärkeren Immunsystem gesegnet wie die Schlagzeuger.

11. Schlagzeug spielen ist cool

Naja, das muss ich jetzt wohl als begeisterter Schlagzeuger und Percussionist sagen. Natürlich kommt Schlagzeug spielen oft gut an und deshalb gibts von mir den Stempel aufgedrückt.

Wahrscheinlich bezeichnet jeder sein Hobby so. So ist es halt auch bei uns Schlagzeugern.

Fazit

Wenn du bis hier gekommen bist, hast du einen Großteil der Vorzüge kennengelernt, die man als Schlagzeuger hat. Wer will nicht fit und schlau sein und dazu noch ein gutes Immunsystem haben?

Ich hoffe ich konnte dir zeigen, dass es sich lohnt Schlagezeug zu lernen. Wenn du jetzt anfangen willst das tollste Instrument der Welt zu lernen und nicht weißt, was du brauchst schaue hier: Schlagzeug spielen – das brauchst du als Anfänger

Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogsonne Webkatalog Blogtotal foxload.com