14. November 2019
cabasa

Cabasa

Der Name Cabasa bzw. Cabaza stammt aus dem Galicischen und bedeutet so viel wie Kürbis. Dieser Name ist von der Urform der Cabasa abgeleitet. Der Vorgänger der Cabasa war die Kürbisrassel, welche aus dem Flaschenkürbis hergestellt wurde.

Die Urform der Cabasa besteht aus dem Körper eines Flaschenkürbis. An diesem wird ein Haltegriff angebracht. Um den rasselnden Sound zu erhalten musste der Kürbis mit einem Netz aus Muscheln, Fruchtkernen oder Perlen überzogen werden. Dieser Überzug erzeugt durch die Reibung am Kürbiskorpus den charakteristischen Cabasa sound.

Heute wird die Cabasa im Bereich der lateinamerikanischen Musik eingesetzt. Das kann zum Beispiel Rumba, Samba oder auch Bosa Nova sein.

Bau

Die Moderne Version der Cabasa besteht nicht mehr aus dem Flaschenkürbis, welcher mit einem Netz aus Muscheln oder anderen Materialien behängt ist. Heutzutage ist die Cabasa in der Regel Zylinderförmig, mit einem Körper der aus dünnem Metall besteht, darauf liegen mehrere Ketten aus Metall. Der integrierte Haltegriff ist wichtig um die Bewegungsabläufe zu kontrollieren.

Der Sound der modernen Cabasa ist lauter und durchdringender als der Ton den die Kürbiscabasa erzeugt.

Einsatzgebiete der Cabasa

Die Cabasa wird in der Orchestermusik hauptsächlich von Percussionisten gespielt. Ausserhalb von Philarmonieorchestern wird sie besonders im Bereich der Schulmusik oder auch im Bereich der Tanzmusik eingesetzt. In der Schule wird die Cabasa meistens im Musikunterricht genutzt um Kindern verschiede Rhythmen beizubringen.

In der Tanzmusik wird sie von den Tänzern gespielt um neben dem Tanz die Musik zu unterstützen oder den Tanz zu untermalen. Dabei hält der Tänzer die Cabasa in der Hand und dreht diese im Takt der Musik. Die Cabasa ist jedoch nicht allzu typisch für die Tanzmusik. Charakteristischer ist in diesem Bereich eher das Tamburin oder auch die Kastagnetten, welche einhändig gespielt werden können.

Cabasa Spielen

Du willst Cabasa spielen lernen? Schau hier: Cabasa spielen

In diesem Beitrag werden die unterschiedlichen Spielweisen der Cabasa vorgestellt. Im Quickguide findest du in 4 einfachen Schritten heraus wie du die Cabasa ohne Probleme spielen kannst. Zusätzlich gibt es Tipps und Tricks um grobe Fehler beim spielen zu vermeiden.

Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogsonne Webkatalog Blogtotal foxload.com