6. Dezember 2019

Lexikon

Wenn du diese Seite entdeckt hast bist du wahrscheinlich auf der Suche nach Informationen zu einem Percussion Instrument. In diesem selbstgeschriebenen Lexikon wirst du hoffentlich fündig. Unten findest du eine Auflistung aller Percussion Instrumente, diese Liste wird sich immer weiter füllen und es werden mehr Beiträge verlinkt.

Klicke einfach auf den Namen eines Instruments um mehr dazu zu erfahren!

Wenn du dich besonders für ein Percussion Instrument interessierst, welches hier noch nicht aufgeführt oder verlinkt ist, schreibe mir gerne eine Nachricht, ich werde es schnellstmöglich hinzufügen.

Eine Einführung zum Themenbereich Percussion Instrumente findest du auf der Startseite.

Liste der Percussion Instrumente:

percussion claves Claves / Klanghölzer Als Claves oder auch Klanghölzer werden zwei bis zu 20cm lange Holsstäbe bezeichnet, welche einen Durchmesser von 2-4 cm haben können. Diese werden immer paarweise gespielt wobei ein Stab passiv auf einer Hand ruht und der andere aktiv gespielt wird.
cowbellCowbellDie Cowbell ist ein Instrumente, welches ursprünglich von der Kuhglocke abstammt. Die Kuhglocke war früher dazu da um die Viehherden besser lokalisieren zu können. Heute wird die Kuhglocke oft gemeinsam mit dem Schlagzeug gespielt, da sie an einen Beckenständer oder an die Bassdrum montiert werden kann. Im Bereich des Percussion kann die Kuhglocke auch in der Hand gespielt werden.
Egg Shaker lautstärkeEgg ShakerDer Egg Shaker gehört wie die Maracas zur Gruppe der Gefäßrasseln. Er zeichnet sich durch seine geringe größe und die Ei-Form aus. Daher stammt auch sein Name. Der Egg Shaker kann durch seine geringe Größe überall mit hingenommen werden und ist ein tolles Instrument zur Begleitung von Acoustic Sessions, Acoustig Gitarren oder Gesang.
Glockenspiel Das Glockenspiel gehört mit zu den Metallophonen und ist ein Musikinstrument welches heute sehr oft in der Orchestermusik zu finden ist. Es wird jedoch auch in der Schule sowie in der frühkindlichen Musikerziehung eingesetzt und findet bei Kindern sehr viel Anklang.
Tanzkastagnetten Kastagnetten Kastagnetten sind Klappern, welche in der Regel in der Hand gespielt werden. Es gibt drei Formen von Kastagnetten. Die Tanzkastagnetten, welche beim Tanzen in der Hand gespielt werden. Die Stielkastagnetten, welche vorwiegend in der Orchestermusik genutzt werden, da ein schneller Wechsel zwischen verschiedenen Percussion Instrumenten durchgeführt werden kann. Und die Kastagnetten mit Haltevorrichtung, welche an einem Block aus Holz oder Metall befestigt sind und ein komplett freihändiges Spielen erlauben.
snare drumSnaredrum / Kleine TrommelDie Snaredrum bildet das Kernstück jedes Drumsets. Ihren Ursprung hat sie in der Militärmusik, hat sich mit den Jahren jedoch auch in Klassik, Rock und Pop etabliert. Sie gibt den Takt für alle Musiker vor und kann durch ihre klaren und schneidenden Eigenschaften unglaubliche Akzente setzen.
maracas rumbakugel Maracas / Rumbakugeln Maracas beziehungsweise Rumbakugeln gehören zu den Rasselinstrumenten. Sie zählen zu den Gefäßrasseln. Wie dieser Name schon sagt bestehen sie aus einem Gefäß, welches mit einem Material gefüllt ist, welches den Ton beim Schütteln erzeugt. Sie werden häufig in der lateinamerikanischen Musik eingesetzt.
tambourin Tambourin Das Tamburin ist ein selbstklingendes Idiophon, was geschlagen oder auch geschüttelt werden kann. Oft ist das Tamburin mit einem Fell aus Tierhaut bespannt, es gibt jedoch auch die Variante des Schellenkranzes, welcher keine Bespannung hat.
triangel Triangel Der Triangel ist ein Instrument aus der Gruppe der Idiophone. Es wird zur Akzentuierung in Musikensembles genutzt, da es einen sehr hohen und durchdringenden Ton erzeugt. Die richtige Anschlagtechnik ist hier sehr wichtig, da die Triangel sich sonst dreht. Eine Anleitung findest du im Beitrag.
Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogsonne Webkatalog Blogtotal foxload.com