14. November 2019

Schlagzeug spielen und Nachhaltigkeit – geht das?

Gerade für mich als Geographie Studenten ist Nachhaltigkeit ein wichtiges Thema. Während meines Studiums habe ich schon sehr viel zum Thema Nachhaltigkeit gelernt. Im Hobbybereich dafür umso weniger.

Die Definitionsmöglichkeiten von Nachhaltigkeit sind vielfältig und jeder hat seine eigene Definition von einem nachhaltigem Leben oder einer nachhaltigen Entwicklung in der Welt.

Nachhaltigkeit

Allgemein wird Nahhaltigkeit als ein Konzept definiert, welches die ökonomischen und sozialen Lebensbedingungen auf der Welt langfristig Sichern und verbessern soll.

Jetzt stellt sich natürlich die Frage, was soll das alles und was hat Nachhaltigkeit mit Schlagzeug und Percussion zu tun?

Nahhaltigkeit im Hobby

Da ich seit vielen Jahren Schlagzeug spiele war ich erstaunt, dass ich mit bisher noch nie im Hobbybereich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandergesetzt habe. Dabei liegt es so nahe, dass man auch hier auf die Nachhaltigkeit der Produkte achten könnte.

Nachhaltige Schlaginstrumente

Schlagzeug spielen ist ein sehr holzlastiges Unterfangen. Viele Instrumente sind aus Holz gefertigt und gerade hochwertige Percussion Instrumente bestehen oft aus seltenen und gefragten Hölzern wie zum Beispiel Honduras rosewood oder Dalbergia Stevensonii und Ramin, welche seit dem 02.01.2017 unter das Artenschutzabkommen CITES fallen und in der EG-Artenschutzverordnung 338/97 unter Schutz gestellt wurden.

Während meiner Recherche ist mir aufgefallen, dass sich sehr viele Hersteller mittlerweile mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigen und auf zertifiziertes, aus nachhaltigem Anbau stammendes Holz setzen.

Sind meine Instrumente und Drumsticks nachhaltig?

Diese Frage habe ich mir gestellt, nachdem ich mich mit dem Thema Nachhaltigkeit im Hobby befasst habe. Mein Drumset auf jeden Fall nicht. Das muss ich leider sagen, da es aus einer Zeit stammt in der sich noch keine Firma mit dem Thema der nachhaltigen Entwicklung befasst hat. Jedoch habe ich mir ein Paar Claves bestellt, bei dem ich mit Freuden feststellen konnte, dass das Holz aus einer nachhaltigen Bewirtschaftungsform stammt. Natürlich kann man es als Privatperson nicht zu 100% nachprüfen woher das Holz wirklich stammt.

Aus was für einem Holz meine Drumsticks gemacht sind konnte ich leider auch nicht in Erfahrung bringen, da ich bisher keine Antwort auf meine EMail bekommen habe. Sollte ich jedoch etwas erfahren, werde ich diesen Beitrag um ein Kapitel erweitern.

Worauf werde ich in Zukunft achten?

Allein schon die Idee nachhaltigkeit im Hobby näher zu betrachten hat mich dazu gebracht bei zukünftigen einkäufen näher hinzuschauen. Eine einfache Suchanfrage in der Suchmaschine deiner Wahl gibt schon sehr viel Aufschluss darüber ob sich deine Lieblingsfirma Gedanken über Nachhaltigkeit in der Produktion macht oder ob das Thema noch garnicht präsent ist.

Mein Ziel ist es zukünftig auf nachhaltig produzierte Trommeln zurückzugreifen und auch Drumsticks aus nachhaltig angebautem Holz zu kaufen. Natürlich muss man hier an manchen Stellen etwas tiefer in die Tasche greifen, für unsere Umwelt kann ich die paar Cent mehr jedoch gut vertreten.

Inspiration zum Thema: Blogparade zum Thema Nachhaltigkeit im Alltag

Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogsonne Webkatalog Blogtotal foxload.com